Aktuelles:

Der Tag der offenen Fläche (Tür)  an Karfreitag 10. April wurde als Veranstaltung polizeilich untersagt.

Ich darf Termine machen. Für Einzelpersonen, Paare und Familien.
Während der gesamten Ostertage und darüber hinaus, bin ich erreichbar.

Ich kann bei allen meinen Angeboten einen Abstand von 2-3 Metern einhalten.

Herzlich Willkommen,

    Wildgemüse und Heilpflanzenkunde erleben
    Waldbaden und Nachts sicher im Freien übernachten
    Sagenhafte Führungen am Kraftort Externsteine
    Heilen mit LaHoChi, Lebensberatungen und das Fest der Reinen Liebe


Ich biete nahe den Externsteinen einen wunderschönen Naturraum an. Meine Gäste mit leckeren, außergewöhlichen Speisen zu versorgen und die einfachen Naturgegebenheiten so bequem wie möglich zu gestalten, ist mir eine Herzensangelegenheit. Erholung in der Natur für Körper, Geist und Seele.

Ich freue mich auf unsere persönliche Begegnung,

Herzlichst


Andreas Johannes Hauer

Zur Zeit ist der Naturraum und die Webseite noch in Bearbeitung.
Richtig los geht es ab Ostern.

Dennoch gibt es bereits Veranstaltungen...

Veranstaltungshinweise:

Gegen alles ist ein Kraut gewachsen...
Tag der offenen Tür
an Karfreitag, 10. April von 11-17 Uhr ist polizeilich untersagt.
Geländebesichtigung, Kleine Heilpflanzenkunde, Feuertonne, Überraschungen.
Zutaten für ein Essen und Getränke dürfen mitgebracht werden.
Aus gegebenem Anlass nur für Einzelpersonen, Paare und Familien nach Terminabsprache

Ich koche für euch.
Ihr habt Lebensmittel eingekauft und ich sorge für ein paar Wildkräuter und koche für Euch.
Das geht auf meiner Fläche wo wir auch mit Abstand das Essen genießen können oder bei euch Zuhause.
Termin und Preis auf Anfrage.

Das Fest der Reinen Liebe ist zum Kennenlernen geeignet und findet fast jeden Sonntag um 11 Uhr vor den Externsteinen statt. Wegen Corona sind die Externsteine gesperrt. Ich bin dennoch vor Ort und gespannt welche Begegnungen auf mich warten. Auch mit einem Abstand von 2 m lässt sich zusammen singen, den inneren Frieden stärken und Zuversicht tanken.

Die Große Führung um die Externsteine findet Sonntags um 14 Uhr statt und startet auf der Wiese an der Rund-Bank, welche die Eiche umschließt, direkt vor den Externsteinen
Ich zeige zunächst einige mystische Figuren in den Steinen, erkläre auf dem Weg zum Felsengrab kurz das Kreuzabnahmerelief und gehe auf die Entstehung, Geschichte und Namensgebung der Externsteine ein. Wir gehen anschließend einmal um den See um alle Blickwinkel zu haben.
Ich berichte von der Grabung 1934/35, zeige anhand von Bildern wie die Externsteine mit Straßenbahn und Hotelbauten in vergangenen Zeiten aussahen und durchleuchte den Namen Ostwestfalen.
Dann nehmen wir den Aufstieg zu den verborgenen Steinen am Knickenhagen. Wir besuchen den Frauenstein oder Falkenstein, der womöglich der Sitz der Veleda war, der germanischen Seherin. Die Zerstörung durch Karl den Großen im Namen der Christianisierung scheint hier deutlich sichtbar zu sein.
Die Führung endet mit dem Panoramblick auf die Steine am unteren Ende der Wiese.
Dauer 2,5 Stunden, ca. 3 km, Aufstieg zu den verborgenen Steinen ist nur zu Fuß möglich. Bitte festes Schuhwerk anziehen. Pro Person 15 €, Kinder bis 18 Jahre sind frei. Teilnahme nur mit Voranmeldung, maximal 15 Personen.
Wegen Corona lässt sich diese Veranstaltung zur Zeit nicht mit einer großen Gruppe durchführen.
 

Wildgemüse und Heilpflanzen sammeln und verarbeiten
Sobald der Bärlauch wächst fängt die Saison an und geht nach einer Sommerpause im Herbst weiter. An zwei Tagen in der Woche biete ich diese aktiven 6 Stunden Tage mit maximal 6 Teilnehmern an. Wir gehen in die Natur, sammeln Kräuter wie z.B. Bärlauch, Duftveilchen, Giersch, Fichtentriebe, Spitzwegerich, Holunderblüten und im Herbst die Beeren - was für die Wachstumsphase gerade am besten passt. Das verarbeiten wir dann, manchmal etwas experimentell, und am besten - einfach Lecker. Ich vermittele dabei viel Wissen, wir kochen gemeinsam unser Mittagessen und natürlich wird auch ein Teil des Endproduktes mit nach Hause genommen. Ab Ostern am Dienstag und Mittwoch von 10-16 Uhr. 40 € pro Person.
Wegen Corona lässt sich diese Veranstaltung zur Zeit nicht durchführen.

NaturLeben / Heil-Garten-Liebe, Holzhauserstr. 67, 32760 Detmold Berlebeck
Achtung: die landwirtschaftliche Fläche ist keine Postanschrift!

Entfernungen: 4 km zu den Externsteinen, 6 km zum Hermannsdenkmal, 1 km zur Vogeltaufe, 2,5 km zur Falkenburg

Kontakt: NaturLeben Andreas Hauer, Wertherstr. 154, 33615 Bielefeld, externsteiner(at)gmail(dot)com,
Tel.: 0151-72 407 406, WhatsApp möglich