Aktuell:

Das Kretische Labyrinth ist ab sofort begehbar.
Das sonntägliche Fest der Reinen Liebe geht damit in eine neue Dimension.
Von 10-11.30 empfange ich euch an der Waldquelle mit Wasser-, Klang- und Räucherschale. Jeder Besucher wird gebeten auf dem anschließend individuellem, still-meditativem Gang durch das Labyrinth einen Stein abzulegen und damit das Labyrinth zu stärken und auszubauen. Bis 12 Uhr bleibt der Platz Ruhezone, für die Begegnung von Herz zu Herz, es gibt Stühle und Liegeflächen mit Blick ins Land und über den Steinkreis.
Wer über das Erlebte oder andere Dinge schon früher sprechen möchte, darf gerne den 50 Meter entfernten Platz am Ofen aufsuchen.
Um 12 Uhr brechen wir die Stille mit einem Gesang und können anschließend gesellig mitgebrachte Speisen verzehren.
Für Tee und Brunnenwasser ist gesorgt.
Eine Spende wird erbeten.

NaturLeben und die HeilGartenLiebe haben am Waldrand in Detmold-Berlebeck eine wunderschöne Heimat gefunden.

Das Grundstück
ca. 5.000 m² große Hanglage mit Weitblick ins Lipperland und zum Hermannsdenkmal
Waldquelle mit urigem Baumbestand
Streuobstwiese
ca. 100 verschiedene Heilpflanzen
Gesellschaftsfläche für 15 Personen
Kaminöfen und Feuertonne
Ebene Flächen zum Zelten
Großes Kretisches Labyrinth (im Bau)

NaturLeben
Experimentierfreudige, leckere Naturküche vom Kaminofen
Wildgemüse und Heilpflanzenkunde sowie Veredelung
Wandertouren zu besonderen Orten in der Umgebung

HeilGartenLiebe
Waldbaden und Relaxen
Heil-Energiebehandlung (LaHoChi)
Beratungen, Geistheilung

Regelmäßige Termine
Samstags: Waldbaden, Heilpflanzenkunde, Naturküche
Sonntags: 11 Uhr, Fest der Reinen Liebe zwischen Waldquelle und Labyrinth - Spiritueller Austausch, Gesang und Meditation

Entfernungen über Wanderwege
300 m zum H-Weg
500 m zur Geisterschlucht
2 km zur Falkenburg
4 km zu den Externsteinen
7 km zum Hermannsdenkmal

Veranstaltungshinweise:

Samstags - Waldbaden, Heilpflanzenkunde, Naturküche
Ankunft ab 11 Uhr möglich, Es ist genügend Zeit zum Waldbaden und um die HeilGartenLiebe zu erkunden. Um 14 Uhr biete ich eine gut einstündige Kräuterexkursion über das Gelände an. Anschließend beginne ich mit den Vorbereitungen für die Naturküche. Gegen 18 Uhr ist das Essen fertig und die gemeinsame Mahlzeit ist der Abschluss des Tages.
49 € pro Person inklusive Essen, diverse Teesorten und Begrüßungsgetränk

Ich koche für euch.
Ihr habt Lebensmittel eingekauft und ich sorge für ein paar Wildkräuter und koche für Euch.
Das geht auf meiner Fläche wo wir auch mit Abstand in der Natur das Essen genießen können oder bei euch Zuhause.

Wildgemüse und Heilpflanzen sammeln und verarbeiten
Sobald der Bärlauch wächst fängt die Saison an und geht nach einer Sommerpause im Herbst weiter.
Ich biete ich diese aktiven 6 Stunden Tage mit maximal 6 Teilnehmern an. Wir gehen in die Natur, sammeln Kräuter wie z.B. Bärlauch, Duftveilchen, Giersch, Fichtentriebe, Spitzwegerich, Holunderblüten und im Herbst die Beeren - was für die Wachstumsphase gerade am besten passt.
Das verarbeiten wir dann, manchmal etwas experimentell und - einfach Lecker.
Ich vermittele dabei viel Wissen, wir kochen gemeinsam unser Mittagessen und natürlich wird auch ein Teil des Endproduktes mit nach Hause genommen. Ab Ostern, nach Absprache von 10-16 Uhr. 49 € pro Person.

Heilpflanzenkunde - Jahresgruppe
Ab September biete ich eine Jahresgruppe an. 9x15 Stunden Intensivkurs.

Heilpflanzen sicher erkennen, Pflanzen-Wirkstoffe verstehen, Salben und Tinkturen herstellen sowie Wildkräuterküche gemeinsam zubereiten.
Termine am Freitag ab 14 Uhr und Samstag ganztägig, monatlich, September-November und Februar bis Juli.

Nähere Informationen auf Nachfrage

NaturLeben / HeilGartenLiebe, Holzhauserstr. 67, 32760 Detmold Berlebeck
Achtung: die landwirtschaftliche Fläche ist keine Postanschrift!

Kontakt:
NaturLeben Andreas Hauer, Wertherstr. 154, 33615 Bielefeld,

externsteiner(at)gmail(dot)com,
Tel.: 0151-72 407 406, WhatsApp möglich